Kishu-Binchotan

 

Kishu Binchotan ist eine Kohle, welche in Handarbeit aus der Steineiche geköhlert wird und kommt aus der Prefektur Wakayama in Japan. Dort hat sie eine Jahrtausend alte Tradition und wird nur noch in wenigen Manufacturen hergestellt.

Kishu Binchotan kann auf sehr vielseitige Art verwendet werden. Es absorbiert elektromagnetische Strahlungen, Giftstoffe und Medikamenten- Rückstände und es reichert Luft und Wasser mit negativen Ionen und Infrarotstrahlen an.

Kishu Binchotan ist rein natürlich und ökologisch abbaubar.